Konzert: Festliches Orgel Soirée

So, 2.2.2020 17 Uhr
Veranstaltungsort
Peregrinus-Herberge
Langenstr. 37
02826 Görlitz
Besondere Hinweise
Am letzten Sonntag nach Epiphanias, dem 2. Februar 2020 um 17.00 Uhr laden wir herzlich zu einer festlichen Soirée in die Unterrichtsräume der ehemaligen Kirchenmusikhochschule ein - heute „Peregrinus" in der Langenstraße 37.

Im Rahmen dieses Konzertes wird die Orgel im Andachtsraum nach einer klanglichen Optimierung, Überarbeitung und Reinigung der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Kreiskantorin Ulrike C. Scheytt und Musiker der Neuen Lausitzer Philharmonie möchten sich mit Orgelkonzerten von G.F. Händel, J. S. Bach, D. Buxtehude und C. Saint- Saens bei der Kirchenleitung für die Förderung dieses gelungenen Projektes bedanken.

Der Dank gilt auch dem CVJM sowie Haus „Peregrinus" für die gute Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Orgelbauern und dem Kirchenkreis.

Der Orgelbauer Ludger Wiemers aus Westfalen wird an diesem Abend anwesend sein und für Fragen rund um das Instrument zur Verfügung stehen.
Musikalische Kategorie
Orgelmusik
Aufgeführte Werke
G.F. Händel, J. S. Bach, D. Buxtehude, C. Saint-Saens
Interpret(en)
Musiker der Neuen Lausitzer Philharmonie
Leitung: Kreiskantorin Ulrike Scheytt
Eintritt
Eintritt frei
Veranstalter / veröffentlicht von:
Ev. Kirchenkreis Schlesische Oberlausitz
Superintendentur
Bautzener Straße 21
02906 Niesky
ulrich.wollstadt@t-online.de
Ulrich Wollstadt - Öffentlichkeitsbeauftragter