Der Planet und ich

Do, 29.4.2021 18:30-20 Uhr
Kurzbeschreibung
Religion, Nachhaltigkeit, Verantwortung
Veranstaltungsort
Ort siehe Website der Ev. Akademie
Ort siehe Homepage
Besondere Hinweise
Klimaschutz, Nachhaltigkeit, Konsumkritik: Was haben Muslim*innen, Jüdinnen*Juden und Christ*innen dazu zu sagen? Was steht darüber in den religiösen Schriften, und was hat die Erhaltung unseres Planeten, die Bewahrung der Schöpfung mit Spiritualität zu tun? Green Ramadan, Klimafasten, Beten für das Klima – welche religiösen Initiativen gibt es, und wie zukunftsweisend sind sie? „I don’t want you to be hopeful. I want you to panic (...) and act as if the house was on fire!“ mahnte die Klima-Aktivistin Greta Thunberg. Wie panisch, wie radikal – und wie hoffnungsvoll – reagieren religiöse Menschen und Gemeinschaften auf die Klimakrise? Welchen Beitrag können und sollen Religionsgemeinschaften und jede*r einzelne zum Klimaschutz leisten?
Musikalische Kategorie
Eintritt
Siehe Website der Ev. Akademie
Telefon
(030) 203 55 - 405
Ansprechperson
Susanne Wünsch wuensch@eaberlin.de
Tel. (030) 203 55 - 405
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Ev. Akademie zu Berlin
Ev. Akademie zu Berlin

Charlottenstr. 53/54
10117 Berlin
eazb@eaberlin.de
Tel. (030) 203 55 0
Fax (030) 203 55 550
[550]