Filmvorführung „Es kommt darauf an das Hoffen zu lernen“

Mo, 27.2.2023 19 Uhr
Kurzbeschreibung
Ein Film von Annette Dorothea Weber, BRD 2022, Laufzeit 66 Minuten
Veranstaltungsort
Ev. Kirche Schleife
Friedensstraße 66
02959 Schleife
Telefon: 035773 76 211

E-Mai: ev.kg.schleife@gmx.de

www.ev-kg-schleife.de

www.facebook.com/Ev.KirchengemeindeSchleife

Öffnungszeiten des Gemeindebüro: Dienstag 09.00 - 12.00 Uhr, Donnerstag 15.00 - 18.00 Uhr und nach Vereinbarung

Bahnanbindung: Auf der Bahnstrecke Cottbus - Görlitz liegt der Bahnhof Schleife.
Menschen mit MobilitätseinschränkungMenschen mit Sinnesbehinderung - schwerhörige Menschen
Bild des Veranstaltungsortes
Besondere Hinweise
In der Niederlausitz liegt das braune Gold tief in der Erde. 130 sorbische Dörfer wurden in den letzten Jahrzehnten abgerissen und die Menschen umgesiedelt, um die Kohle abzubaggern. Der Film erzählt in langsamen Bildern und mit künstlerischen Installationen von den Umsiedlungsgeschichten der Menschen.
Musikalische Kategorie
Eintritt
Eintritt frei.
Telefon
035773 76 211
Ansprechperson
Gemeindepädagogin Carolin Jakob carolin.jakob@gemeinsam.ekbo.de
Tel.: 01512 710 1275
Veranstalter / veröffentlicht von: Bild / Logo Ev. Kirchengemeinde Schleife
Ev. Kirchengemeinde Schleife

Friedensstraße 68
02959 Schleife
ev.kg.schleife@gmx.de
http://www.ev-kg-schleife.de
Tel.: +49 (0) 35773 76 211
Fax: +49 (0) 35773 99 82 46

Redakteur Kultur in unserer Kirchengemeinde und Öffentlichkeitsarbeit:
Kantor Björn Sobota
bjoern.sobota@kirchenkreis-sol.de
[499]